Unsere Körper auf Papier

Die Idee ist …

… sich ganz groß zu malen.

Legen Sie ein großes Stück Papier auf den Boden. Oder kleben Sie mehrere Papiere aneinander. Die Fläche soll so groß sein wie Ihr Kind.

Nun legt sich Ihr Kind auf das Papier: „Nicht bewegen!

Nehmen Sie einen Stift. Malen Sie um Ihr Kind herum. Ziehen Sie dicht am Körper eine Linie. Fertig?

Dann kann Ihr Kind aufstehen.

Schauen Sie gemeinsam den Umriss an.

Ihr Kind kann seinen Körper auch ausmalen. Vielleicht hilft dabei ein Blick in den Spiegel: Wie sieht das Gesicht aus? Wie sieht die Kleidung aus?

Dann wird getauscht:

Legen Sie sich auf ein großes Stück Papier. Ihr Kind malt nun um Sie herum.

Vergleichen Sie die Bilder. Was ist ähnlich? Wo sind Unterschiede?

Viel Spaß!

Wie lange brauchen wir?

Rund 30 bis 60 Minuten

Wer macht mit?

Eltern und Kinder

 

Was brauchen wir?

  • Ein großes Papier, zum Beispiel Pack-Papier, eine Tapetenrolle oder auch zusammengeklebtes Zeitungspapier
  • Stifte

Worauf ist zu achten?

Wenn die Bilder fertig sind, kann man sie vorsichtig auf die Türen kleben – mit Klebestreifen, die auch gut wieder abgehen.

Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.